Kabelwagen | Leitungswagen
komplette Schleppkabel Systeme für Kran- und Fördertechnik

Brinkmann Qualität: Made in Germany
TÜV-zertifizierte Brinkmann-Qualität
Kabelwagen, Leitungswagen, Schleppkabel Systeme, Schleppkabelführung

Seit 1971 ist die Ralf Brinkmann GmbH Hersteller von Kabelwagen, Leitungswagen sowie komplett einschubfertige Schleppkabel Systeme. Seitdem finden unsere Schleppkabelführungen oder Schleppkabel Wagen weltweit Anwendung in den verschiedensten Industriebereichen. Wir bieten ihnen die Lösung. Dauerhaft & zuverlässig in Stahl, Edelstahl sowie ATEX. Hochwertige Leitungswagen Systeme in Standard- und Sonderausführungen für ihren speziellen Anwendungsfall. Auf Wunsch mit einer Projektierung, Fertigung & Montage – alles aus einer Hand.

Ralf Brinkmann GmbH ihr Fachunternehmen für Kabelwagen, Leitungswagen sowie komplette Schleppkabel Systeme.

Wir bieten Ihnen Kabelwagen und Leitungswagen für Flachleitungen und Rundleitungen sowie komplette Schleppkabel Systeme in den folgenden Ausführungen:

Kabelwagen, Leitungswagen für C- Schiene

C-Laufschienensysteme

Leitungswagen für Flachleitungen, Leitungswagen für Rundleitungen, Einzelbauteile für C-Schienensysteme

Kabelwagen, Leitungswagen, Schleppkabel Systeme, Schleppkabelführung für I-Träger

IPE- Laufträgerprofile

Leitungswagen für schwere Anwendungen sowie komplette einschubfertige Schleppkabel Systeme

Kabelwagen, Leitungswagen für Spannseil, Stahlseil

Spannseilsysteme

Leitungswagen für Flachleitungen und Rundleitungen für Spannseil Ø 6mm sowie Ø 8 – 12 mm



Beispiel einer Montage - Schleppkabel Systeme ( auch Leitungswagen Systeme oder Schleppkabelführung genannt) auf IPE- Träger.
Anlieferung:
Leichte Leitungswagen Systeme mit geringem Gewicht werden von unserem Hause in einer Kartonage bzw. auf einer Einweg- oder EU-Palette geliefert. Diese können von Hand aus der Kartonage entnommen werden, um die Schleppkabel Systeme direkt auf das bauseitige I-Trägersystem einzuschieben. Sollte ein Einschub des Leitungswagen Systems an den Enden des I-Trägersystems nicht möglich sein, können die Seitenteile der Leitungswagen gelöst werden, um so die einzelnen Schleppkabel Wagen auf den I-Träger „nach und nach“ "aufzusetzen.

Schwere Leitungswagen Systeme werden mit einem Transportgestell geliefert. Durch die Ausführung des Transportgestells können die Schleppkabel Systeme gut durch einen Gabelstapler oder einen Kran bewegt werden. Vorgesehene Anschlagpunkte wie Ringösen oder Transportlaschen ermöglichen diesbezüglich die Aufnahme.
Anlieferung Schleppkabel System, Schleppkabelführung, Leitungswagensystem, Kabelwagensystem

Anlieferung einer kompletten Schleppkabelführung auf Transportgestell mit Hilfe eines Tiefladers.

Montage Schleppkabel System, Schleppkabelführung, Leitungswagensystem, Kabelwagensystem

Das Transportgestell mit Leitungswagen System wird mit Hilfe eines Mobilkrans an das IPE-Laufträgerprofil „angedockt“ für einen einfachen Einschub.


Einschub der Schleppkabelführung:
Zu beachten ist, dass eine solide Verbindung zwischen dem Traggestell der Schleppkabel Systeme und dem bauseitigen IPE- Laufträgerprofil geschaffen wird, um ein mögliches ungewolltes schwenken des Transportgestells zu vermeiden. Anschließend können alle Leitungswagen auf das IPE- Laufträgerprofil geschoben werden.
Kabelwagen, Leitungswagen: Einschub der Schleppkabelführung

Bei eingeschränkten Raumverhältnissen und/oder einer sehr langen Schleppkabelführung werden zur Verringerung der Transportgestell Länge mehrere parallele Laufbahnen auf dem Gestell angebracht.

Dies erfordert, dass die Schleppkabel Wagen "über Kreuz" eingeschoben werden (Punkt 15-1).
Besondere Hinweise:

Sichtkontrolle an Leitungswagen Systemen
Betrachtet man alle marktüblichen beweglichen Energiezuführungssysteme, zeichnen sich Leitungswagen Systeme insbesondere durch ihre ausgezeichnete Verschleißfestigkeit aus, verbunden mit einer nahezu wartungsfreien Anwendung.
Hinweis!
Um Beschädigungen/ Verschleiß vorzubeugen, empfehlen wir jedoch die Sichtkontrolle an einer Schleppkabelführung in einem angemessenen Zyklus, bezogen auf die tägliche Anwendungsdauer in h, Beschleunigung der Anlage sowie Verfahrgeschwindigkeit, jedoch mindestens 1x jährlich.

Sichtkontrolle (Schleppkabel Systeme im Ruhezustand)
Beschädigungen / Verschleiß von:

Sollte ein Verschleiß an der Schleppkabelführung vorliegen, nehmen Sie bitte sehr kurzfristig den Austausch der Verschleißteile vor. Gerne unterstützen wir Sie bei der Instandhaltung ihrer Schleppkabel Systeme mit Rat & Tat und bieten ihnen darüber hinaus eine unkomplizierte Lieferung von jeglichen Ersatzteilen für verschiedene Leitungswagen Systeme.

Unsere Lösungen für eine Energiezuführung, Datenzuführung oder Medienzuführung zu beweglichen Verbrauchern
Folgende auf dem Markt üblichen bewegliche Energiezuführungssysteme sind Bestandteil unserer Lösungen für ihren speziellen Anwendungsfall:

Leitungswagen Systeme sind äußerst robust und kennzeichnen sich somit durch höchste Zuverlässigkeit & Dauerhaftigkeit aus. Der Verschleiß an Schleppkabel Systeme ist sehr gering. Mit einer nahezu uneingeschränkten Bestückung mit Energieleitungen, Datenleitungen, Schläuchen…ist zudem ein gemeinsamer Transport von unterschiedlichsten Medien über Leitungswagen realisierbar. Diese Allrounder Eigenschaft verbunden mit höchster Langlebigkeit machen Kabelwagen und Leitungswagen Systeme zu der Lösung für vielfältige industrielle Anwendungen.

Welches bewegliche Energiezuführungssystem für ihre speziellen Anwendungsfall genau das richtige ist, ergibt sich immer aus einer Vielzahl von Faktoren ganz spezifisch auf ihren Einsatzbereich und Einsatzbedingungen betrachtet. Gerne erhalten Sie von uns eine vollkommen neutrale und produktübergreifende Beratung bei der Auswahl des optimalen Komplettsystems für Ihre Anwendung mit einer Projektierung, Fertigung & Montage – alles aus einer Hand.
Kontakt:
Ralf Brinkmann GmbH
Alfred-Nobel-Str. 13
41515 Grevenbroich

Tel. 02181/164594-0
vertrieb@brinkmann-info.de
Copyright © 2021 - Ralf Brinkmann GmbH
19  -n-