Die Mobilis Elite Schleifleitung - Innovation pur

Energie auf der ganzen Linie - technische Details, die begeistern

Die „Mobilis-Elite“ Produktreihe erfüllt in jeder Hinsicht die anspruchsvollen Anforderungen Ihrer industriellen Anwender.
Seit Ihrer Einführung hat dieses Schleifleitungssystem ihre Wirksamkeit in allen Bereichen unter Beweis gestellt, wo hoher Industriestandard durch eine Qualitätsstromversorgung gefordert ist.

PVC-Profil

Optimierte Zellstrukturen verleihen dem Profil eine ausgezeichnete Stabilität. Der gleichzeitig leichte und widerstandsfähige Mantel kann 4 bis 5 Leiter aufnehmen. Seine innere verkleinerte Öffnung verhindert jeden ungewollten Kontakt von Personen mit dem Innenteil.Schutzart IP23. Ausführungen für einen erweiterten Betriebsbereich bis +75°C sind lieferbar.

Ergonomie und ästhetisches Industriedesign

Von Anfang an wurde das industrielle Design unter Beachtung der optimalen Ergonomie mit einbezogen. Das „weich“ geformte Profil, die Gleichförmigkeit und farbliche Übereinstimmung der Zubehörteile sorgen für eine wirkungsvolle und ästhetisch aussehende Einheit.

Überwiegend Kunststoff...

Die Möglichkeiten der Kunststoffverarbeitung wurden völlig ausgeschöpft, um eine grosse Anzahl an Funktionen in die selbst aus Kunststoff bestehenden Einbaustellen zu integrieren und dies mit einem Minimum an aufgetragenen Metallteilen.

„Patentierte“ Montagefreundlichkeit

Unser patentiertes System mit selbstabbrechenden Schrauben sorgt für ein optimales Anziehdrehmoment an jedem Verbindungsteil. In dem Augenblick in dem die Schraube bricht, erscheint ein zweites sechskantiges Ansatzstück um den späteren Abbau mit einem einfachen Schraubenschlüssel zu ermöglichen. Neben der deutlichen Montageerleichterung erhalten Sie zudem bestmögliche Sicherheit und Zuverlässigkeit durch die kontrollierte Spannung der Schraubverbindungen.

Reduzierte Montagezeiten

Um die Montagezeiten merklich zu reduzieren, wurden die wichtigsten Zubehörteile für eine werkzeuglose Installation entwickelt.
Um allen gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen sind die Zubehörteile jedoch so konzipiert, das eine Demontage nur mit Werkzeug möglich ist.

Herausnehmbare Kohleelemente, eine „Exklusivität“

Die Kohleelemente als Hauptverschleissteil können ohne Einschreiten auf die Verkabelung des Stromwagens ausgewechselt werden; ein einfacher Schraubenzieher genügt um sie herauszuklipsen. Eine Exklusivität, die nicht nur Ihre Monteure zu schätzen wissen.

Langlebigkeit „Serienmäßig“

Die Rollen unserer Stromwagen sind aus einem reibungsgeschützten Werkstoff hergestellt und mit hoch verschleissfesten Wellenlagern ausgestattet.

Dichtlippen, werksseitig montiert

Dieses Zubehörteil ist auf Wunsch erhältlich und bietet sich für jede Installation unter verschärften Bedingungen an. Da sie bereits werkseitig montiert sind, vereinfachen sie die Installation vor Ort und halten trotz allem die Möglichkeit für den Anschluss weiterer Module bereit. Jeder Schienenabschnitt bleibt selbstständig, es gibt keine Dichtlippen aus einem Stück die auf der Baustelle unter großem Aufwand montiert werden müssen.

 

Weitere Infos

Details zu unseren Schleifleitungs- Systeme erfahren Sie bei unserer technischen Beratung.

Nehmen Sie
hier Kontakt
mit unseren Spezialisten auf.
73